PointsPanel Privacy Policy – Germany

PointsPanel Datenschutzbestimmungen – (deutsch) –  Wirksamkeitsdatum 19.10.2015

  1. Geltungsbereich der Bestimmungen

PointsPanel Limited, („PointsPanel“, „wir“, „uns“ oder „unser“) nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst.  Diese Datenschutzbestimmungen (zusammen mit unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen (die „Allgemeinen Nutzungsbedingungen“) wie unter www.pointspanel.com (die „Webseite“) dargestellt, und alle zusätzlichen Nutzungsbedingungen, auf die in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen verwiesen wird, zusammen unsere „Nutzungsbedingungen“)) beschreiben, wie Ihre persönlichen Daten durch PointsPanel verarbeitet werden.  Bitte prüfen Sie diese Datenschutzbestimmungen und unsere übrigen Nutzungsbedingungen sorgfältig.  Diese Datenschutzbestimmungen gelten für Informationen, die Sie uns möglicherweise zur Verfügung stellen, die wir erfassen oder anderweitig auf einem der folgenden Wege erlangen:

  • wenn Sie sich auf unserer Webseite anmelden und/oder sie nutzen;
  • falls Sie sich entscheiden, an einer unserer Marktstudien teilzunehmen (die „Studien“);
  • durch Ihr Herunterladen und/oder Streaming von durch PointsPanel zur Verfügung gestellten mobilen Softwareanwendungen (die „Apps“) auf ihrem Mobilgerät (das „Mobilgerät“) und durch Ihre Nutzung von Apps, die Ihnen durch PointsPanel auf Ihrem Mobilgerät zur Verfügung gestellt werden, nachdem Sie Kopien der Apps auf Ihr Mobilgerät heruntergeladen oder gestreamt haben.  Die Apps stehen nach dem Abschluss des Anmeldevorgangs über von unserer Webseite gesendete Links zur Verfügung, sollten Sie ein iOS-Mobilgerät nutzen, oder von der entsprechenden Plattform in Übereinstimmung mit dem Betriebssystem Ihres Mobilgeräts (die „App-Webseite“);
  • bei Beantwortung einer unserer E-Tagebuch- und Online-Studien, oder Online- oder E-Mail-Umfragen oder -Fragebögen, welche die Erfassung Ihrer demografischen, Produkt- und Lifestyle-Daten und Informationen in Bezug auf multimediale Nutzung durch Ihr Mobilgerät einschließt;
  • bei Nutzung eines unserer Produkte oder Dienste (zusammen unsere „Dienste“); und
  • von verschiedenen Dritten in Verbindung mit den Studien, wie z.B. Panel-Provider.

 

PointsPanel Limited (mit der Geschäftsbezeichnung PointsPanel) mit eingetragenem Sitz in Warren Bruce Court, Warren Bruce Road, Manchester, M17 1LB, Großbritannien, ist für die Zwecke des Datenschutzgesetzes 1998 der Datenverantwortliche.

 

  1. Ihr Einverständis

 

Wenn Sie sich auf der Webseite anmelden, Apps herunterladen oder auf Tagebuch- oder Umfrage-Fragen und Fragebögen antworten, die wir Ihnen ggfs. zusenden („Fragen“), werden Sie gebeten, durch Ankreuzen eines Kästchens zu zeigen, dass Sie die Datenschutzbestimmungen gelesen haben und damit einverstanden sind und dass Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen und vertraulichen persönlichen Informationen erteilen, wie in den Datenschutzbestimmungen dargestellt.  Sollten Sie zu irgendeiner Zeit Ihre Meinung ändern und nicht länger wünschen, dass wir Ihre persönlichen und vertraulichen persönlichen Informationen verwenden, schreiben Sie uns bitte unter support@pointspanel.com.

 

  1. Informationen, die wir von Ihnen erfassen können

Wir erfassen und verarbeiten möglicherweise eine Reihe von sowohl persönlichen als auch nicht personenbezogenen Informationen über Sie (nachstehend folgt eine nicht abschließende Liste der erfassten Arten von Daten):

  • Informationen, die Sie uns geben

Sie stellen uns möglicherweise bei der Anmeldung zur Nutzung unserer Webseite, beim Herunterladen oder Streaming von Apps auf Ihr Mobilgerät, bei der Anmeldung zur Nutzung unserer Apps und/oder dem Ausfüllen von Formularen auf der App-Webseite, beim Korrespondieren mit uns (z.B. per E-Mail), beim Suchen nach Apps, bei der Teilnahme an Studien, Umfragen oder durch Fragebögen oder das Anzeigen von Problemen mit Apps oder unserer Webseite Informationen über sich zur Verfügung.  Wir verwenden diese Informationen, um ein Kundenprofil zu erstellen, welches wie nachfolgend beschrieben eingesetzt wird.

Persönliche Informationen: – Sie stellen uns möglicherweise bestimmte persönliche Informationen zur Verfügung, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Telefonnummer (dies erfolgt freiwillig), Geburtsjahr, Haushaltsinformationen (einschließlich Ihrer Adresse), Einkommen und Geschlecht.  Ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse können Sie sich nicht auf unserer Webseite anmelden und die Apps werden ohne diese Information nicht funktionieren.  Soweit nachstehend nicht anderweitig aufgeführt, werden wir diese Informationen nur direkt von Ihnen erfassen.

Vertrauliche persönliche Informationen: – Sie stellen uns möglicherweise auch vertrauliche persönliche Informationen zur Verfügung, einschließlich der Angabe Ihrer ethnischen Abstammung, Ihrer politischen Einstellungen, Ihrer religiösen/ähnlichen Überzeugungen, Ihrer Gewerkschaftsmitgliedschaften, Ihrer Gesundheit und Ihres Sexuallebens.  Obgleich diese Angaben freiwillig sind, kann die Nichtangabe solcher Informationen die Anzahl der Punkte beeinträchtigen, die Sie sammeln können (weitere Einzelheiten finden Sie in unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen).  Wie vorstehend aufgeführt, werden wir Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen und vertraulichen persönlichen Informationen einholen, wie in diesen Datenschutzbestimmungen dargestellt.

Wir bemühen uns, diese vertraulichen persönlichen Informationen nur von Ihnen direkt zu erheben (einschließlich durch Ausfüllen von Umfragen durch die Apps) und wir haben bestimmte Prozesse eingeführt, um die Erfassung vertraulicher persönlicher und anderer privater Informationen durch die Apps zu vermeiden (z.B. Kreditkarten- und Sozialversicherungsnummern und andere Finanzinformationen).  Trotzdem kann es vorkommen, dass einige Ihrer vertraulichen persönlichen und privaten Informationen versehentlich indirekt erfasst werden, diese werden wir jedoch nicht wissentlich speichern oder verwenden, sondern werden sie vernichten oder anonymisieren.

  • Informationen, die wir über Sie und Ihr Mobilgerät erfassen

Wir erfassen auch die folgenden Arten von Daten durch die Apps auf Ihrem Mobilgerät.

Informationen, die durch Dritte erfasst werden: – wir erfassen möglicherweise bestimmte Daten von verschiedenen Dritten, z.B. Panel-Providern, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, demografischer Informationen und anderer Profiling-Daten (wie z.B. Einzelheiten Ihrer früheren Einkäufe, Markenvorlieben usw.).

Umfrage-Informationen: – dies umfasst Ihre Antworten auf Fragen (die Beantwortung ist freiwillig, aber eine Nichtbeantwortung kann die Anzahl der Punkte beeinträchtigen, die Ihnen zustehen).  Wir und RealityMine analysieren Ihre Antworten und identifizieren Ihre Vorlieben in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen.  Ihre Antworten enthalten möglicherweise Angaben zum Beispiel zu Ihrem Standort, im Fall von Reisen Ihrem Reisegrund und Transportmittel, mit wem Sie unterwegs waren, das allgemeine von Ihnen verwendete  Kommunikationsmittel (z.B. Internet), die Arten von Programmen oder Inhalten, die Sie verwendet haben (z.B. TV-Kanäle für Sport oder Nachrichten), was Sie im Internet gemacht haben (z.B. Senden oder Empfangen von E-Mails), wie Sie kommuniziert haben (z.B. Texte versenden) und wie sie sich fühlten.

Andere ausdrücklich abgefragte Informationen: – wir bitten Sie möglicherweise ausdrücklich um die Bereitstellung von Informationen (z.B. Video-, Ton- oder Bildinhalte).  Diese Informationen können persönliche identifizierbare Informationen enthalten (z.B. in Form eines identifizierbaren Bildes von Ihnen).  Es steht Ihnen völlig frei zu entscheiden, ob Sie diese Informationen bereitstellen möchten oder nicht.

Informationen in Bezug auf die Einlösung von Punkten: – durch die Verwendung der Apps werden Sie Punkte sammeln, welche, je nach Studie an der Sie teilnehmen, in Bargeld oder andere Vergütungen eingelöst werden können.  Sie können Punkte durch das Konto einlösen, das Sie anlegen, wenn Sie sich auf unserer Webseite anmelden und, wenn Sie uns eine aktive E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, die mit Ihrem PayPal-Konto verbunden ist.

Automatisch erhobene Informationen: – jedes Mal, wenn Sie die Apps benutzen, erheben wir möglicherweise automatisch die folgenden persönlichen und nicht personenbezogenen Informationen (einschließlich bestimmter „Klickstrom-Daten“, die durch Sie und Ihr Mobilgerät erzeugt werden, während Sie im Internet surfen und mit Webseiten, Dienstleistungen und Funktionen des Mobilgerätes interagieren.  Bestimmte persönliche und vertrauliche persönliche Informationen werden auch durch Cookies erhoben, wenn Sie unsere Webseite besuchen (weitere Einzelheiten finden Sie nachstehend):

Online-Browsing- und Log-Informationen: – z.B. Einzelheiten der von Ihnen besuchten Webseiten, der von Ihnen genutzten Apps und der von Ihnen verwendeten Quellen, einschließlich Nachrichtenseiten/-apps oder soziale Netzwerke und Ihre Interaktionen mit ihnen.

Informationen in Bezug auf Ihre Online-Aktivitäten: – z.B. Einzelheiten der von Ihnen verwendeten Suchbegriffe und Suchergebnisse, von Ihnen angesehene Videos, von Ihnen online gekaufte Produkte, von Ihnen in Formulare eingegebene Informationen, von Ihnen herunter- oder hochgeladenes Material, von Ihnen angesehene Werbung, Informationen und Inhalte auf Seiten oder Apps, welche Sie besuchen oder verwenden und mit denen Sie interagieren und Informationen und Inhalte auf geschützten und sicheren Seiten/Apps, auf die Sie zugreifen (z.B. Inhalte vollständiger/unvollständiger Verbrauchergeschäfte, wenn Sie Ihren Einkauf über einen Warenkorb abschließen).

Informationen über Mobile Geräte und Systeminformationen: – z.B. Einzelheiten von technischen Informationen, einschließlich der Art des von Ihnen verwendeten Mobilgerätes, Informationen über das Mobile Gerät und einzigartige Gerätekennungen, (z.B. IP-Adresse und Telefonnummer), der von Ihnen genutzte Browser und andere installierte oder laufende Anwendungen.

Inhaltsinformationen: – z.B. Einzelheiten zu Kalendereinträgen, einschließlich der Anfangs- und Endzeiten der auf Ihrem Mobilgerät gespeicherten Einträge.

Mobile Nutzungsinformationen: – z.B. Einzelheiten in Bezug auf Ihre Nutzung des Mobilgerätes, auf dem die Apps installiert sind, deren Einzelheiten ‘im Hintergrund’ erfasst und an uns übertragen werden.  Dies erfordert keine weitere Aktivierung von Ihrer Seite.  Wir nennen dies ‘passives Tracking’.  Dies kann Informationen enthalten über:

  • den Zeitpunkt und die Dauer von Telefonanrufen, die Sie auf Ihrem Mobilgerät tätigen oder erhalten (jedoch nicht den Inhalt des Anrufs);
  • wann Sie Textnachrichten, SMS oder MMS versenden oder erhalten (jedoch nicht den Inhalt der Nachricht);
  • die Zeitpunkte, zu denen E-Mails auf Ihrem Mobilgerät versandt oder empfangen werden;
  • Ihren Standort (siehe nachstehend);
  • Ihre Internet-Browsing-Gewohnheiten;
  • ob Personen, die Sie anrufen, denen Sie eine E-Mail oder eine Text-, SMS- oder MMS-Nachricht senden, sich schon in Ihren „Kontakten“ auf Ihrem Mobilgerät befinden (die Kontaktdaten solcher Personen werden jedoch verschlüsselt, um Identifikation zu verhindern);
  • Ihren Typ von Mobilgerät, wann und wie lange Sie es laden, sein Batteriestatus und ob es an- oder ausgeschaltet ist oder sich im Stand-by-Modus oder im Flugmodus befindet;
  • welches Mobilfunknetz und welche WiFi-Netzwerke Sie nutzen und zu welchen Zeiten;
  • das auf Ihr Mobilgerät heruntergeladene Datenvolumen, die Zeiten, wann Daten heruntergeladen werden und die verwendete Verbindungsmethode (WiFi oder Mobilfunknetz);
  • Ihre Nutzung anderer Apps/Ausstattungen Ihres Mobilgerätes (z.B. Kamera, wir erfassen jedoch keine Fotos (soweit nicht anders angegeben) auf Ihrem Mobilgerät), einschließlich der Identität der Apps und Ausstattungen, wann Sie sie heruntergeladen haben, wie oft und für wie lange Sie sie nutzen;
  • Tatsachen, die wir aus der Kombination der vorstehenden Informationen ableiten können, z.B. welche Apps Sie genutzt haben, kurz bevor Sie nach einer bestimmten Information unter Nutzung des Internet-Browsers Ihres Mobilgerätes suchen; und
  • Installation oder Entfernen von Diensten, die eine einzigartige Anwendungsnummer enthalten, oder wann solche Dienste nach automatischen Updates suchen.
  • Standortinformationen

Wenn Sie das erste Mal die Apps herunterladen, werden Sie gefragt, ob Sie einwilligen, dass Ihre Standortinformation an uns bekannt gegeben wird.  Sollten Sie dem zustimmen, können wir diese Information unter Verwendung von GPS oder einer anderen Technologie zur Bestimmung des aktuellen Standortes von Ihnen und Ihrem Mobilgerät auf halbkontinuierlicher und passiver Grundlage erfassen.  Sie werden nicht jedes Mal informiert, wenn wir diese Informationen erfassen.  Bitte deinstallieren Sie die Apps oder, falls Ihr Betriebssytem es erlaubt, blockieren Sie das Standort-Tracking für die Apps, um das Standort-Tracking abzustellen (weitere Einzelheiten finden Sie nachstehend).

  • Cookies

Wir erheben bestimmte Informationen auf unserer Webseite und durch die Apps möglicherweise automatisch durch die Verwendung von „Cookies“ (hierbei handelt es sich um kleine Text-Dateien, die auf Ihrem Mobilgerät unter Nutzung Ihres Browsers gespeichert werden, welche es Webseiten erlauben, Sie zu erkennen und Vorlieben und andere Informationen zu speichern, falls Sie zu dieser Webseite unter Verwendung desselben Mobilgerätes und desselben Browsers zurückkehren).  Wir verwenden Cookies für verschiedene Zwecke, z.B. um Sie von anderen Nutzern der Apps und App-Webseite zu unterscheiden, um zu analysieren, wie Sie unsere Webseite und die Apps nutzen, und um das Nutzererlebnis zu verbessern.  Detaillierte Informationen über die Cookies, die wir verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  1. Informationen über Kinder

Im Allgemeinen sind die Apps nicht an Kinder unter 18 Jahren gerichtet und wissentlich erfassen wir keine Informationen von Kindern unter 18 Jahren.  Sollten wir erfahren, dass ein Kind unter 18 Jahren uns persönliche Informationen in Verbindung mit solchen Apps zur Verfügung gestellt hat, werden wir diese löschen.

Sollten wir uns entscheiden, Apps an Kinder unter 18 Jahren zu richten, werden wir solchen Kindern entsprechende separate Datenschutzbestimmungen zur Verfügung stellen und auch angemessene Einverständniserklärungen der Eltern zur Erfassung persönlicher und vertraulicher persönlicher Informationen von solchen Kindern einholen, bevor wir es ihnen erlauben, solche Apps herunterzuladen und/oder zu nutzen oder an Studien teilzunehmen.

Besorgte Eltern sollten uns unter support@pointspanel.com kontaktieren.

  1. Nutzung und Weitergabe von Informationen

Wir können persönliche und vertrauliche persönliche Informationen über Sie für die nachstehend beschriebenen Zwecke nutzen und, wie nachstehend beschrieben, solche Informationen an Dritte weitergeben.

Unsere Verwendung Ihrer persönlichen Informationen: – Ihre persönlichen Informationen können:

  • von uns zur Durchführung von Studien verwendet werden, sowohl in unserem Namen als auch im Namen unserer Kunden, einschließlich RealityMine;
  • RealityMine in Verbindung mit Studien, die wir im Auftrag von RealityMine durchführen, durch uns zur Verfügung gestellt werden (RealityMine anonymisiert immer alle persönlich identifizierbaren Informationen, welche wir zur Verfügung stellen, bevor solche Informationen an einen Dritten weitergegeben werden);
  • anonymisiert und anderen Kunden und Dritten von uns zur Verfügung gestellt werden;
  • durch uns verwendet werden, um anonymisierte Statistiken und Forschungsanalysen bezüglich Verbraucherdemografie und Standortverhalten zu erstellen;
  • von uns zur Erstellung eines Kontos auf unserer Webseite verwendet werden, wo Sie Ihre gesammelten Punkte einlösen können und um Ihnen damit verbundene Geldbeträge auf Ihr PayPal-Konto zu zahlen, oder Ihnen andere geeignete Vergütungen zur Verfügung zu stellen;
  • durch uns verwendet werden, um mit Ihnen bezüglich der Apps allgemein in Verbindung zu treten und Sie über andere Angelegenheiten bezüglich Ihrer Nutzung der Apps oder der Teilnahme an unseren Studien zu informieren (einschließlich Informationen bezüglich App-Pflege, Upgrades und anderer Kommunikation in Verbindung mit Diensten, Informationen über neue Studien und Informationen bezüglich der Beendigung von Nutzungslizenzen für die Apps);
  • durch uns verwendet werden, um Sie über Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen zu informieren;
  • mit persönlichen Informationen anderer Forschungsteilnehmer zusammengefasst, anonymisiert und an unsere Kunden für Marktforschungszwecke weitergegeben oder veröffentlicht werden; und
  • anonymisiert und an Dienstleister weitergegeben werden, die uns bei der Verwaltung und dem Betrieb von Computersystemen und der Analyse der von uns erhaltenen Daten unterstützen.

Persönliche Informationen, die an RealityMine weitergegeben werden: – wir teilen RealityMine Ihre persönlichen und vertraulichen persönlichen Information mit.  RealityMine führt die Daten von Studienteilnehmern in Verbrauchersegmenten zusammen (Pools von Nutzern mit gemeinsamen Interessen/Eigenschaften, z.B. „Frauen im Alter zwischen 28-34 mit Interesse an Reise-Webseiten“) und anonymisiert sie dann und gibt sie an Kunden für einen oder mehrere der folgenden Zwecke weiter (gelegentlich kann RealityMine auch anonymisierte nicht zusammengefasste Ergebnisse für bestimmte begrenzte Zwecke weitergeben):

  • Werbewirkungsforschung: – dies kann auch dazu führen, dass der Inhalt oder Werbungen, die Sie als Teil unserer Studie sehen, geändert oder ersetzt werden;
  • Analyse des Einsatzes von Medien;
  • Profilaufbau: – RealityMine kann persönliche Informationen, die Sie uns außerhalb der Apps zur Verfügung stellen, oder anonyme mit Ihnen verbundene Identifizierer (z.B. IP-Adressen) dazu verwenden, zusätzliche Informationen über Sie von anderen öffentlichen Quellen zu erlangen (z.B. bezüglich Ihrer Käufe (online und offline), Informationen über Haushalt und Lifestyle und breitere Einzelinformationen zu Ihrem demografischen Hintergrund und Ihrer persönlichen Vergangenheit) und diese mit anderen Informationen zu kombinieren, um Profile zu schaffen und zu verbessern, die weitergegeben werden, wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben;
  • Gezielte Umfragen: RealityMine kann eigenen Kunden einige oder alle Ihrer anonymisierten Antworten auf gezielte Umfragen zur Verfügung stellen, einschließlich spezifischer Antworten/Zitate);
  • Analyse von Statistiken und Forschung: – in Bezug auf Verbraucherdemografie (z.B. Alter, Geschlecht, Einkommen, wo sie leben, was sie kaufen, usw.) und Standortverhalten.

Weitere Veröffentlichungen Ihrer persönlichen Informationen: – wir können Ihre persönlichen Informationen auch an bestimmte Dritte bekannt geben oder übertragen: falls wir einen Geschäftsbereich oder Vermögensgegenstände kaufen, verkaufen oder übertragen, durch einen Dritte übernommen werden, einen anderen Geschäftsübergang durchlaufen, oder wir zahlungsunfähig werden (in diesen Fällen werden wir Sie vor der Offenlegung informieren); falls dies zur Einhaltung der Gesetze, Vorschriften, behördlichen Verpflichtungen, Gerichtsbeschlüssen oder anderen rechtlichen Verfahren vernünftigerweise erforderlich ist; oder zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen, oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von PointPanel, unserer Kunden oder Anderer (einschließlich zu Zwecken der Verhinderung von Betrug und Verminderung von Kreditrisiken).

  1. Sicherheit und Ort der Aufbewahrung Ihrer persönlichen Informationen

 

Sowohl PointsPanel als auch RealityMine speichern Ihre persönlichen Informationen auf sicheren Servern in der Irischen Republik und in Großbritannien unter Verwendung von strengen Verfahren und Sicherheitsmerkmalen, um zu versuchen, Ihre persönlichen Informationen, wenn sie sich in unserem Besitz und unter unserer Kontrolle befinden, vor Verlust und unerlaubter Verwendung oder unerlaubtem Zugriff zu schützen, einschließlich angemessener verwaltungstechnischer, physikalischer, technischer und organisatorischer Maßnahmen.  Keine Sicherheitsmaßnahmen sind jedoch 100% undurchdringbar und wir können keine Garantie für alle möglichen Sicherheitsverstöße oder die Sicherheit Ihrer auf unsere Webseite übertragenen Daten abgeben.

 

  1. Speicherung Ihrer persönlichen Informationen:

Ihre persönlichen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es notwendig ist, um die vorstehend beschrieben Zwecke zu erfüllen, für die sie erfasst wurden, und um den rechtlichen Anforderungen zu entsprechen.  Apps können auch weiterhin arbeiten und Daten von Ihrem Mobilgerät sammeln, sogar wenn Sie die Einstellung „privates Surfen“ oder ähnliches in Ihrem Browser eingestellt haben.  Um dies vollständig abzustellen, entfernen Sie bitte die Apps gemäß den folgenden Anleitungen hier.  Sollten Sie die Apps entfernen oder abschalten, werden sie aufhören, Informationen über Sie zu erfassen und zu übertragen; jedoch werden alle persönlichen Daten, die vorher durch die Apps erfasst und uns bis zu dem Zeitpunkt gesendet worden sind, zu dem Sie die Apps entfernt oder abgeschaltet haben, weiterhin aufbewahrt und durch uns in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen genutzt.

  1. Wie können Sie auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen und sie korrigieren

Um eine Kopie der persönlichen Informationen zu erhalten, die wir über Sie aufbewahren oder um eine Korrektur oder eine Löschung derselben zu beantragen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@pointspanel.com oder schreiben Sie an den Datenschutzbeauftragten unter der vorstehenden Adresse (für Anfragen zu einem Zugang zu den Daten kann eine geringe Gebühr erhoben werden).

  1. Andere Webseiten und Apps

Unsere Webseite kann Links zu und von Webseiten Dritter enthalten und kann Sie auch dazu auffordern, Apps herunterzuladen, die Dritten gehören oder durch Dritte betrieben werden.  Solche Webseiten und Apps und Dienste, die durch Dritte angeboten werden, unterliegen ihren eigenen Datenschutzbestimmungen, welche Sie überprüfen sollten, bevor Sie irgendwelche persönlichen Daten an diese übermitteln.  Wir sind für diese Webseiten, Apps oder Richtlinien oder für jegliche persönlichen Daten, welche durch solche Webseiten und Apps gesammelt werden, nicht verantwortlich oder haftbar und werden auch nicht als Datenverantwortlicher in Bezug auf solche Daten handeln.

  1. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Sollten wir es wünschen, Ihre persönlichen Informationen auf eine wesentlich andere Art zu nutzen, als in dieser Datenschutzbestimmung beschrieben, werden wir Sie per E-Mail oder durch die Apps benachrichtigen und eine deutliche Ankündigung auf unserer Webseite veröffentlichen.  Anweisungen darüber, wie man wählen kann, ob es uns gestattet wird, Ihre Informationen auf diese andere Art zu verwenden, werden in der Benachrichtigung enthalten sein.

  1. Kontakt

Bitte senden Sie Fragen, Anmerkungen und Anliegen zu diesen Datenschutzbestimmungen oder die Nutzung der Apps an den Datenschutzbeauftragten unter support@pointspanel.com und Beanstandungen an den Beschwerdemanager unter complaints@pointspanel.com oder an die vorstehende Adresse.  Kontaktdaten bezüglich des britischen Information Commissioner, des unabhängigen Gremiums, das zur Aufrechterhaltung der Informationsrechte eingerichtet wurde, finden Sie unter https://ico.org.uk/global/contact-us/.